gallery r20 lifestyle3Noch nie war es so einfach, vorwärtszukommen! Ob bergauf oder auf lange Strecken – die elektrische Schiebehilfe R20 für manuelle Rollstühle unterstützt in jeder Situation. Mit nur 5 kg ist sie extrem leicht und sehr einfach zu transportieren. Auch mit angebauter Schiebehilfe ist das Fahren des manuellen Rollstuhls mit  den Greifreifen möglich. Dazu muss die angebaute R20 nicht einmal angehoben werden. Sie läuft dann einfach mit.
Die  R20 ist die einzige Schiebehilfe auf dem Markt die beim Falten des Rollstuhls an diesem verbleiben kann und einfach mit gefaltet wird. Diese patentierte Funktion und das geringe Gewicht der elektrischen Schiebehilfe ermöglichen einen problemlosen Transport – auch am Rollstuhl montiert. Trotz des geringen Gewichtes ist  die R20 extrem leistungsstark. Sie unterstützt bei Schieben bis zu einem Gesamtgewicht von 190 kg und das auf einer Strecke bis zu 15 Kilometern. Damit sind auch längere Fahrten für die Begleitperson ohne Kraftanstrengung möglich. Der leistungsstarke Motor mit Lithium-Ionen-Akku bietet höchste Zuverlässigkeit. Eine erweiterte Garantie auf den Motor (3 Jahre) und den Lithium-Ionen-Akku (2 Jahre) sind Standard. 
Die elektrische Schiebehilfe bietet drei verschiedene Geschwindigkeitseinstellungen von 2 / 3,7 / 5 km/h und passt sich so dem Tempo der Begleitperson an. Die Steuerung ist dabei denkbar einfach: nach der Wahl der Geschwindigkeitsstufe wird einfach der Drucktaster betätigt und schon schiebt die R20 den Rollstuhl. Zum Transport des Rollstuhls im Auto kann die Schiebehilfe abgenommen werden. Dank des Click-Fix-Docking-Systems ist dies mit wenigen Handgriffen erledigt und am Rollstuhl verbleiben nur zwei kleine Pins.

Die elektrische Schiebehilfe ist also das optimale Hilfsmittel für alle, die in der Mobilität eingeschränkt sind, weil das Schieben eines Rollstuhles in vielen Situationen sehr viel Kraft kostet.